Schmetterlinge – Neu im Portfolio und im Shop

Ich habe die Schmetterlinge mit Aquarell, teilweise auch Gouache (gemischte Chaos Palette) und Buntstiften gezeichnet. Ich gebe zu, ich habe es mir ein bisschen einfacher gemacht und das zweite Flügelpaar digital angefügt. So ist es hundertprozentig symmetrisch. Diese Methode wollte ich gerne ausprobieren und es gefällt mir. Zum einem meiner Standardverfahren wird es aber wohl nicht. Bei meinen Recherchen über die Anatomie der Schmetterlinge habe ich herausgefunden, dass die Entomologen, die Präparatoren von Schmetterlingen die Flügel spreizen, ein lebendiger Schmetterling hat seine Flügel aber auch im geöffneten Zustand etwas übereinander liegend.

vor 2 Jahren

Valentinstag Motive neu im Shop

Für Etsy Verkäufer kommt die Valentinstag Saison direkt nach der Weihnachtssaison. Ich bin also schon recht Spät dran. Das ist verrückt. :)…

vor 2 Jahren

Copic Award, Pantone und Weihnachten

Meine Gedanken zur Vorweihnachtszeit Also die Vorweihnachtszeit ist kein bisschen magisch. Tatsächlich scheint sich ein merkwürdiges Phänomen zu ereignen, in…

vor 2 Jahren

Weihnachtsmotive – New Christmas Illustrations

Im September habe ich angefangen die ersten Weihnachtmotive zu illustrieren. Das ist in der Kreativ Branche tatsächlich recht spät um damit anzufangen.

Letzte Woche hab ich dann noch ein paar Illus gemacht um sie als Drucke in meinem Shop  zu verkaufen.

Ich habe mit Gouache und Buntstiften gearbeitet. Das gibt so einen ganz bestimmten weichen Look. Keine Ahnung wie ich den beschreiben soll 😀

vor 2 Jahren