August Top 10 Illustriert – Sommer Favoriten

Top 10 August Favoriten

(Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung und Produkt Nennungen)

Es ist zwar bald schon wieder Ende September, aber zum Glück sind meine Favoriten aus dem August auch heute noch aktuell. Leider finde ich momentan nicht viel Zeit um zu Zeichnen oder mehr Beiträge zu veröffentlichen. Auf Instagram hab ich es schon kurz erwähnt, aber mein Leben besteht zur Zeit aus Wohnungssuche, Arbeit und Packen. Sobald der Trubel aber vorbei ist, allerspätestens im Neuen Jahr werde ich mich wieder komplett auf die Illustration konzentrieren können. Bis dahin, versuche ich wenigstens monatlich meine Lifestyle, Illu- und Beauty Favoriten vorzustellen. Diese Sammlungen zu illustrieren macht Spaß und ist hoffentlich hilfreich für dich.

Was gibts sonst noch neues? Welche Pläne gibts?

Leider kann ich dieses Jahr nicht auf die Frankfurter Buchmesse gehen, wegen dem Umzug. Aber der Messe Stand der Illustratoren Organisation hat wieder die Postkarten Motive Ihrer Illustratoren und da ist mein Tropisches Sommer Motiv aus Diesem Beitrag auch dabei 🙂
Im April oder Mai hatte ich ein großes Projekt gestartet, welches ich eigentlich auf der Buchmesse vorstellen wollte. Wer sehr aufmerksam war, hat gesehen, dass ich in den letzten Monaten immer wieder Ausschnitte und Fragmente von Tier Skeletten auf Instagram gezeigt habe. Das Projekt wurde jetzt auch erstmal bis ins neue Jahr zurück gestellt und dann zur Leipziger Buchmesse im März oder spätestens zur nächsten Frankfurter im Oktober 19 fertig sein. Bevor es soweit ist, werde ich dazu einen ausführlichen Beitrag veröffentlichen.

In den nächstens Artikeln möchte ich weitere Favoriten Reihen zeigen, zum Beispiel meine Top 5 Bücher für angehende Illustratoren. Den wollte ich schon länger machen aber ich musste warten bis das heiß ersehnte Honorar Werk der IO fertig war und letzte Woche kam es endlich an. Da geht viel Freude durch die kreative Community 🙂


Nun zu den Favoriten aus meinem Urlaubsmonat. Diesmal ist es viel Beauty- und Lifestyle, da ich weniger gearbeitet habe. Die Outlines sind mit Kuli gemacht und dann nur sehr grob frei gestellt, dadurch entsteht dieser leicht unsaubere Look. Bei den Juli Favs hab ich mehr mit Linien und Farbe gespielt, hier wollte ich noch mehr Fokus auf Typo und Gesamt Look geben.

TOP 10
  1. Pinkes Tshirt „I Do A Thing Called What I Want“ auf Zalando gefunden – sehr untypisch für mich, bedruckt UND Pink
  2. Sneakers in Grau und Rosa von Onitsuka Tiger Ally in Parfait – Super bequem, gerade wenn man viel mit dem Zug oder Bus unterwegs ist und weil man dabei natürlich Musik hören muss…
  3. Nico and the Niners von Twenty One Pilots
  4. Sick Boy von den Chainsmokers
  5. Natural von Imagine Dragons – das ist zwar nur die Spitze des Eisbergs aber das sollen ja auch Top 10 und nicht Top 100 werden
  6. Ein immer wiederkehrender Favorit, weil es mein absolutes Lieblings Buch ist „Die Geisha“ von Arthur Golden. Über die ganze Thematik und meine Liebe für die japanische Kultur müsste man fast schon einen neuen Blog machen 😀
  7. Die Brazilian Bum Bum Cream von Sol de Janeiro – Dieser Duft!
  8. und nun zur Hautpflege, damit nicht auffällt wie schlecht ich offenbar zählen kann, nehme ich die beiden The Ordinary Produkte zusammen als ein Favorit, stellvertretend für die Marke. Ich wette das war mein ursprünglicher Gedanke dazu 😀 Also als erstes die Serum Foundation – schön leicht mit eher weniger Deckkraft aber schön für den Sommer und als zweites die Vitamin C Suspension 23% + HA Spheres 2%. Wer sich für Wirkstoff Pflege interessiert sollte sich da auf jeden Fall mal rein lesen. Ich habe gerade damit angefangen und bin super zufrieden mit den Ergebnissen.
  9. Auch im Bereich Wirkstoff Pflege aber deutlich mehr für Anfänger geeignet, ist der AHA Effekt-Toner von Alcina Skin Manager. Da das hier kein Hautpflege Blog ist, gehe ich da hier nicht näher drauf ein.
  10. Zu guter Letzt die Ritual of Karma Sun Protection Face Cream mit SPF 30 von Rituals – der Duft mag nicht jedermanns Sache sein aber dieser Sonnenschutz verträgt sich gut mit Mischhaut und Make-up, ohne dass man weißelt oder übertrieben glänzt.

Das waren und sind meine Favoriten aus dem August und weil es hier aber ums Zeichnen geht, gibts noch ein paar Close-ups. Ich habe digital koloriert und mich da nicht viel mit Licht und Schatten aufgehalten, sondern ziemlich flat gearbeitet. Durch den „Used“ Look mit Kuli, bekommt das so ein bisschen diesen „Übermüdeter-Busbahnhof-Tagebuch-Notizen“Look 😀 Hat das jetzt Sinn gemacht? 

Lass mich mal wissen ob dir der Style oder diese Art von Beiträgen gefällt 🙂

Und jetzt noch die obligatorischen Links zu meinen anderen Netzwerken:

Etsy Shop – mit ganz vielen Original Zeichnungen

Instagram – da bin ich sogar noch aktiver 😀

Twitter – den Sinn davon hab ich immer noch nicht ganz verstanden…

Behance – da bin ich neu

vor 6 Monaten

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.